Pureyoga - Advent - Charity

Sonntag 29.11.2015 10:00

Menschen auf der Flucht – Wir helfen!

Pureyoga – Advent Charity

 

Yoga-charity-advent-veranstaltungWir wollen nicht tatenlos zusehen. Menschen, die aus Krieg und Unterdrückung geflohen sind, versuchen sich in Österreich ein „normales Leben“ aufzubauen. Viele dieser Menschen sind schwer traumatisiert und brauchen daher dringend psychologische Hilfe. Hier kannst Du mithelfen!

Wir veranstalten am Sonntag, den 29. November (1. Advent-Sonntag) im Pureyoga Studio eine Yoga-Charity, beginnend mit einer geführten Asana Praxis und anschließend einem gemütlichen Zusammensein und Essen!
Wir möchten mit dieser Aktion möglichst viele Spendengelder für den Verein zur Unterstützung von traumatisierten Menschen auf der Flucht sammeln!

Es sind alle LehrerInnen des Pureyoga an diesem Tag da und können Dir beim Üben helfen.
Auch jene die an diesem Tag keine Lust auf Yoga haben oder gar kein Yoga machen, sind zum anschließenden gemütlichen Zusammensein herzlich eingeladen. Bring auch Deine Freunde, Oma, Kinder, Partner, nicht-Yogis gerne mit!

Wir freuen uns schon darauf, gemeinsam gemütlich zu essen, zu plaudern und beisammen zu sein!

Alle Spenden dieser Charity-Aktion gehen direkt an den Verein Hemayat, der dolmetschgestützte medizinische, psychologische und psychotherapeutische Betreuung von Folter- und Kriegsüberlebende anbietet: www.frieden-im-kopf.at

Spenden an den Verein sind steuerlich absetzbar. Wir werden eine Liste auflegen, wo sich alle Spender, die eine Spendenbestätigung benötigen, eintragen können und der Verein schickt dann Spendenbestätigungen aus. Mindestgrenze gibt es dafür keine!

 

Spendenbox schon vorher im Studio!

Für Alle die nicht zum Advent-Charity Event kommen können, werden wir ab Mitte November eine Spendenbox zur Aktion im Studio aufstellen. Auch dort könnt Ihr täglich gerne Euren Beitrag einwerfen!

 

Ablauf der Veranstaltung am 29. November 2015

  • 10:00 – 12:00: Geführte Primary Series im traditionellen Vinyasa-Count.
    Horst, Johanna, Hannes, Ariane, Lisa und Margit helfen, wenn es wo hakt
  • Nach einer kurzen Pause zur Abkühlung /Erfrischung geht es dann mit einem gemütlichen Beisammensein mit Potluck weiter.

Yoga-charity-potluckJede(r) bringt eine kleine Menge Essen oder Trinken mit und gemeinsam wird es ein nettes reichhaltiges Buffet. Wir bereiten Chai, ayurvedische Kekse, Hirse-Bananen Brot & vegetarisches Curry mit Reis vor.Zum Potluck sind natürlich auch alle jene Menschen herzlich eingeladen, die eventuell an diesem Sonntag gar keine Lust auf Yoga haben, Deine Freunde, Deine Oma, Kinder, ex-Yogis  …
Wir bitten Dich um Anmeldung bei: margit@pureyoga.at

 

Share This