Stornobedingungen

 

Pureyoga e.U. Bedingungen für Storno und Abbruch von Workhops, Seminaren, Kursen, Yogaurlauben und Vorträgen:

Diese Bedingungen gelten für alle von PUREYOGA e.U. angebotenen Veranstaltungen sowie für alle auf dieser Webdomain (www.pureyoga.at) angekündigten und beworbenen Veranstaltungen sofern keine anderen Stornobedingungen beim jeweiligen Kurs, Seminar, Yogaurlaub oder Vortrag auf der Website festgelegt sind:

  • bis 30 Tage vor dem Workshop- oder Kursbeginn wird eine Stornogebühr von 25% des gesamten Kursbeitrages verrechnet.
  • 29 bis 15 Tage vor dem Workshop- oder Kursbeginn wird eine Stornogebühr von 50% des gesamten Kursbeitrages verrechnet.
  • weniger als 15 Tage vor dem Workshop- oder Kursbeginn ist keine Refundierung oder Gutschrift des Kursbeitrages möglich.
  • Es kann eine Ersatzperson zum Workshop oder Kurs gesendet werden. Die Personaldaten der Ersatzperson (Vorname, Zuname, Emailadresse und Telefonnummer) müssen rechtzeitig vor Kursbeginn an Pureyoga bekanntgegeben werden.
  • Versäumte Einheiten eines Kurses/Workshops/Urlaubes/Seminars können nicht in einem Folgekurs/Workshop/Urlaub/Seminar nachgeholt werden.

 

Stornobedingungen für Privateinheiten:

Privateinheiten, die nicht spätestens 24 Stunden vor Beginn telephonisch oder per E-Mail storniert werden, werden mit 100% verrechnet, sie können natürlich eine Ersatzperson senden.

Share This