Über Sandra Mocker

Sandra-Mocker-portrait-600Sandra ist verantwortlich für Vortrag und Ausbildung des Bereichs „Anatomie und Physiologie“ bei der von PUREYOGA angebotenen YogalehrerInnen Ausbildung.

Sandra ist als Ergotherapeutin am Orthopädischen Spital Speising und in freier Praxis tätig, Referentin am Studiengang für Ergotherapie (FH Campus Wien) und Mama von zwei Töchtern.

Auf der Suche nach einem Ausgleich zu den vielen „Sitz-Stunden“ während des Studiums, besuchte Sie vor über zehn Jahren ihren ersten Yogakurs – und hat bereits nach wenigen Stunden bemerkt, dass ihr Yoga noch viel mehr zu bieten hat, als die erwarteten Übungsabfolgen. Yoga bedeutet für Sandra: „Ankommen bei mir selbst, zu innerer Ruhe finden und mir meiner eigenen Kraft bewusst werden.“

Die intensive Auseinandersetzung mit der menschlichen Anatomie im Rahmen zahlreicher Weiterbildungen (u.a. Spiraldynamik®, manuelle Therapie nach Cyriax, AORT – autonome osteopathische Repositionstechniken, FDM – Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos, manuelle Lymphdrainage, Triggerpoint-Therapy) brachte eine neue Tiefe und Präzision in ihre Yogapraxis.

Sandra-Mocker-privat-600Dieses Wissen und ihre Begeisterung über die Genialität des menschlichen Körpers gibt sie seit 2009 auch im Rahmen von Yogalehrer-Ausbildungskursen weiter.

Mehr Informationen unter www.ergotherapeutin.eu

Share This